Royal Palace in Phnom Penh

Das rund 400 x 400 m große Areal ist der offizielle Palast seiner Majestät König Norodom Sihamoni. Den Besucher umgibt innerhalb der hohen Mauern eine fast meditative Ruhe im Vergleich zum lauten Stadtlärm Phnom Penhs. Den großen Thronsaal können Touristen zwar besichtigen, doch ist er rund 20 Stufen erhöht und so für Rollstuhlfahrer nur von außen zu bewundern. Die kleine Ausstellung in einem Nebengebäude mit Kleidern und Schmuckstücken der königlichen Familie ist aber ebenerdig erreichbar. Der Tempel des smaragdfarbenen Buddhas, dessen Stupas die Asche mehrere ehemaliger Könige beherbergen, liegt gleich nebenan. Über eine hohe Stufe gelangt man mit etwas Hilfe auch zum Rundgang, in dem eine 600 Meter lange Galerie das „Ramakien“ dargestellt, das große hinduistische Epos über den Gotthelden Rama und seinen Sieg über das Böse. In den ehemaligen Elefantenställen sind heute einige Ausstellungsräume und Souvenirshops untergebracht. Seit dem Pol-Pot-Regime (1975-1979) gibt es keine Elefanten mehr im Palast. Sie verhungerten, weil ihre Pfleger vertrieben wurden. Die gesamte Königsfamilie war für mehrere Jahre im Palast unter Hausarrest gestellt.

Contact

Royal Palace Park
Pnohm Penh
Kambodscha

Tel.: +85523884974
E-Mail: info@tourismcambodia.org
Website: http://www.tourismcambodia.org/provincial_guide/index.php?view=attdetail&prv=15&att=6&

There are no reviews yet.

Be the first to review “Royal Palace in Phnom Penh”

Your email address will not be published.

Allgemeine Bewertung
Preis
Behindertengerechtigkeit